von Oliver Gabriel, Wedel Schulauer Tageblatt 13.03.2021

René Penz gibt Amt wegen eines anderen Gremiumsmitglieds ab

WEDEL René Penz, Vorsitzender der Wedeler Sozialen Initiative (WSI), gibt seinen Sitz als Fachsprecher im Planungsausschuss ab. Dies verkündete Penz überraschend am Ende des öffentlichen Teils der jüngsten Sitzung Dienstagabend, 9. März. Als Grund führte er eine aus seiner Sicht mangelnde Effizienz und eine gestörte Arbeitsatmosphäre in dem Gremium an. Penz, der wiederholt Präsenzsitzungen trotz hoher Inzidenzzahlen kritisiert hatte und zeitweise aus eben diesem Grund sein Mandat nicht wahrgenommen hatte, machte in seiner Erklärung deutlich, dass sein Entschluss auch mit dem Auftreten eines Akteurs aus dem Ausschuss zu tun hat.

Als jemand, der Kommunalpolitik als ernsthaftes Hobby neben der Arbeit betreibe, habe er „möglicherweise auch mehr Sehnsucht nach Sachlichkeit, Effizienz und guter Arbeitsatmosphäre“, so Penz. „Dieses wird hier in diesem Gremium insbesondere durch ein Mitglied regelmäßig verhindert.“ Einen Namen wollte der WSI-Chef jedoch nicht nennen.
„Zur Politik gehört auch für mich eine gute Streitkultur. Dieses aber mit Respekt und ohne permanentes Grummeln im Bauch“, erklärte Penz.

Das abgelaufene Jahr habe ihm gezeigt, dass sein Weg hier enden müsse. „Insofern ziehe ich heute meine persönliche Reißleine“, sagte der Ratsherr. Und er machte deutlich, dass sein Entschluss zumindest nichts mit Ausschusschef Kay Burmester (CDU) zu tun hat. Vielmehr dankte Penz Burmester ausdrücklich für „die zum Teil sehr tapfere Leitung dieses Ausschusses“. Burmester gab denn auch zurück, er bedauere die Entscheidung von Penz. „Sie waren ein Stabilisator im Team hier“, so der Christdemokrat. Im nächsten Rat will die WSI einen Nachfolger für Penz benennen, der seine politische Arbeit in einem anderen Gremium fortsetzen möchte.

Quelle: Wedel Schulauer Tageblatt, 13.03.2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s