WSI lädt ein zur Versammlung

WEDEL Wedels erste unabhängige Wählergemeinschaft, die Wedeler Soziale Initiative (WSI), lädt für Mittwoch, 15. Mai, zu ihrer ersten öffentlichen Mitgliederversammlung ein. Neben Vorstandsberichten und einer Satzungsänderung sollen auch zwei aktuelle Themen diskutiert werden: „Bezahlbares Wohnen“ und „Verkehr in Wedel“. „Diese beiden Handlungsfelder werden von Politik und Verwaltung zurzeit nur mit den Großprojekten Wedel Nord und Nordumfahrung… Weiterlesen

WSI: Gekommen, um zu bleiben

Wedel-Schulauer-Tageblatt, 04.10.2018 Der neue Vorsitzende René Penz will die Wählergemeinschaft zur „festen Institution“ und „echten Alternative zu etablierten Parteien“ machen Oliver Gabriel, Wedel-Schulauer-Tageblatt Mit ihrem Antritt zur Kommunalwahl 2018 hat die Wählergemeinschaft Wedeler Soziale Initiative (WSI) bereits ihren Anspruch bezeugt, bei Entscheidungen über die Belange der Stadt mitzureden und mitzuentscheiden. Einen Anspruch, den René Penz… Weiterlesen

6. Dezember 2018 – WSI lehnt Haushalt ab

Wenn heute schon die Mittel fehlen, um Straßen, Fahrradwege, Schulen, Sporthallen und andere öffentliche Einrichtungen so zu pflegen und den Bedarfen der jetzigen Bevölkerung anzupassen, wo sollen dann die Mittel für einen ganz neuen Stadtteil mit zusätzlichen Straßen, Kitas, einer Schule, Sportstätten herkommen? Weiterlesen

WSI: Solide Basis für die Premiere

Quelle: Wedel Schulauer Tageblatt 14.03.2018 Wedeler Soziale Initiative stellt Liste für ihre erste Kommunalwahl auf / Schnieber ist Spitzenkandidat / Drei Ratsmitglieder treten kürzer – Quelle: https://www.shz.de/19335966 ©2018 Die Wedeler Soziale Initiative (WSI) hat eine solide breite Basis für ihre Premiere geschaffen: Die Wählergemeinschaft, die unter dem Motto „Neue Kraft für Wedel“ erstmals bei einer… Weiterlesen